Lebendig Sein - Tanzen als Schlüssel zur inneren Stärkung

11.10 - 13.10,2024 Seminar an der Akademie Heiligenfeld in Bad Kissingen

Anmeldung Akademie Heiligenfeld








Dieses Seminar ist ein Stärkungswochenende und bietet die Möglichkeit, gemeinsam in der Gruppe zu tanzen, zu spielen und zu lachen, um Freude und ein Gefühl der Absichtslosigkeit zu erleben.

Im Fokus steht der Kontakt zu sich selbst, zu den eigenen Gefühlen und Bedürfnissen. 

Es entsteht ein gehaltener Raum, in dem Sie sich frei und authentisch ausdrücken können.  Der Atem kann fließen und Empfindungen von Offenheit, Weite und Präsenz können neu wahrgenommen werden. Der Körper wird beweglicher, die Sinne werden geschärft und das Selbstwertgefühl wächst.

Das Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, in unterschiedlichen Settings zu tanzen und sich auszutauschen – alleine, zu zweit, in Kleingruppen und als gesamte Gruppe. 

Dabei kommen Methoden und Übungen aus der Tanztherapie, der Tanzimprovisation, dem absichtslosen Spielen und dem Somatic Experiencing zum Einsatz.

Inhalte des Seminars:

  • Ressourcenorientiertes Tanzen und Bewegen

  • die eigene Innenwelt positiv erleben und die Verankerung in sich selbst stärken

  • Förderung einer gesunden emotionalen Selbstregulation

Gern können Menschen zusammenkommen, die schon in der Heiligenfeldklinik waren und sich wiedertreffen möchten, ebenso sind Neue und Neugierige willkommen.