Nachsorge



Nachsorgegruppe Berlin und Braunschweig
für ehemalige Patienten der Heiligenfeld Kliniken.

Die Gruppe dient als Anker um Kontakt mit dem Heiligenfeld Spirit zu halten. Sie ist ein Ort zum auftanken, ein Ort zum entspannen. Hier können sich Menschen austauschen und gegenseitig Stärken, die die gleiche Erfahrung gemacht haben.

Schwerpunkte der Gruppe sind  Rederunde, Tanz, Bewegung, Körperwahrnehmung. Berührung im Inneren und Äußeren. Ebenso finden Themen Einzelner ihren Platz.

Die regelmäßige kontinuierliche Teilnahme, ist für einen vertrauensvollen Aufbau der Gruppe erforderlich. Da die Gruppe in einem Abstand von 4 - 5 Wochen stattfindet ist, beträgt die Mindestteilnahme 5 aufeinanderfolgende Termine, dies entspricht einem halben Jahr.

Eine Teilnahme von einem Jahr ist sinnvoll, jedoch nicht verpflichtend.

Die Gruppe ersetzt keine ärztliche oder psychiatrische Behandlung. In einem Kennlerngespräch schaue ich mit Ihnen, ob die Gruppe Ihren Bedürfnissen entspricht. Das Gespräch dauert 45 min und kostet 45 €.

Die Nachsorgegruppen finden in Berlin und Braunschweig statt.


Berlin
In Berlin findet die Gruppe in den Räumen der Somatischen Akademie am grünen Paul Linke Ufer 30, in Kreuzberg, statt.

Nachsorge Berlin, Sa, 11:00 ~ 15:00, pro Treffen 60 €2 freie Plätze ab  Nov/ Dez.
Termine 2018: 29.09; 03.11; 08.12.
Termine 2019: 19.01; 23.02; 30.03; 02.05; 01.06


Nachsorge Berlin 2, So, 12.00 ~ 17.00, pro Treffen 70 €, Warteliste
Termine 2018: 02.09; 30.09; 04.11; 09.12.
Termine 2019: 20.01; 24.02; 31.03; 12.05; 23.06; Sommerpause
weiter geht es dann Anfang August


Braunschweig
In Braunschweig treffen wir uns in den schönen Räumen des Yoga & Gesundheitszentrum in der Kastanienallee 41 a, nahe dem Prinzenpark.

Nachsorge Braunschweig, So, 13:30 ~ 17:30, pro Treffen 70 €,
1 freier Platz zum 23. September 2018,
Danach ist die Gruppe ist für 5 Termine geschlossen
Nächster Einstiegstermin:  10 Februar 2019


Aktualisiert im September 2018